Bildungsinitiative - Bildung - Seminare - Fortbildung - Weiterbildung - Prävention - Seelsorge - Beratung - Hilfe

Aufbau der Ausbildung

                                                                               Graphik Aufbau Ausbildung

                                                                

Ausbildung Begleitende Seelsorge

Die Ausbildung in Begleitender Seelsorge hat einen Umfang von 131 UE, inklusive eines Orientierungsgesprächs. Der Abschluss wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Grundlagenseminar (GBS)                                           70 UE
mit Persönlichkeitstest 16PF-R

Orientierungsgespräch (OG)                                         1 UE
Erläuterungen zum Persönlichkeitstest

Aufbauseminare (ABS)                                                40 UE
ABS 4: Das Leben bewältigen – Krisen- und Verlusterfahrungen
ABS 5: Biblische Grundfragen in der Begleitenden Seelsorge

Ausbildungssupervision (ASV)                                    20 UE
4x 5 UE

Ausstellung Zertifikat "Begleitende Seelsorge"    gesamt  131 UE

Die Beschreibung der Ausbildungsinhalte finden Sie unter Begleitende Seelsorge.

Der Ausbildungsgang ist vom Evang. Oberkirchenrat der Württ. Landeskirche in Stuttgart und der ACC (Dachverband für Beratung und Seelsorge) anerkannt.

Ausbildung Christliche Lebensberatung

Voraussetzung ist das Zertifikat Begleitende Seelsorge (131 UE) oder vergleichbare Ausbildungsleistungen. Die Ausbildung in Christlicher Lebensberatung hat einen Umfang von gesamt 1138 UE. Der Abschluss wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Zertifikat „Begleitende Seelsorge“                                   131 UE

Aufnahmegespräch
wird als Einzelsupervision 1UE gerechnet

LB-Seminare                                                               350 UE
LB 1: Ressourcenorientierung und Psychopathologie
LB 2: Beratungsplanung und kognitive Arbeit
LB 3: Selbsterfahrung - Gesprächsführung
LB 4: Bewegung und Körperarbeit
LB 5: Theologische Grundlagen
LB 6: Leben im System
LB 7: Biografie und Lebensziele

Fortbildungsseminare                                                 50 UE
frei wählbar

Ausbildungssupervision                                            100 UE
Einzelsupervision 10 UE
Gruppensupervision 90 UE

Literaturstudium                                                        225 UE
Pflichtlektüre und Buchberichte

Beratungspraxis                                                          34 UE
Falldokumentationen

Praktikum und Praktikumsbericht                            245 UE

Kolloquium                                                                     3 UE

Ausstellung Zertifikat "Christliche Lebensberatung"
                                                                  gesamt   1138 UE

Die Beschreibung der Ausbildungsinhalte finden Sie unter Christliche Lebensberatung.

Der Ausbildungsgang ist von der ACC (Dachverband für Beratung und Seelsorge) zertifziert. Christliche Lebensberater/innen haben die Möglichkeit, sich als Berater/innen ACC akkreditieren zu lassen. 

 

Aufbau der Ausbildung (Druckansicht)